Startseite

Aktuelles

Veranstaltungen

> Wintersemester 2016/2017
>

Sommersemester 2017

Materialien

Der Lehrstuhl

Links

Impressum


Universitas Saraviensis

Juristische Fakultät
Juristisches Internetprojekt Saarbrücken
       
 
   
  Wintersemester 2016/2017
   
  Vorlesung Handelsrecht
(4 LP, 3 CP)
   
  Zeiten, Hörsaal
 
Die letzte Veranstaltung vom 9. Februar 2017 wird auf Do. 2. Februar 2017 vorverlegt.

Nächste Veranstaltungen: Do 2. Februar 2017, 10 c.t. - 12 h und 14 c.t. - 16 h, Hörsaal 0.19.

   
  Leistungskontrollklausur
  Informationen für die Teilnehmer/innen der Leistungskontrollklausur
   
  Aktuelle Literatur
  findet sich hier.
   
  Materialien zur Vorlesung
 
A) Überblick
  I. Handelsrecht als "Sonderprivatrecht für Kaufleute"
  II. Gründe für die Geltung eines Sonderprivatrechts für Kaufleute
  III. Anwendbarkeit des Handelsrechts
  IV. Handelsrechtliche Rechtsquellen i.e.S./Rechtsgrundlagen
  V. Europarechtliche und internationale Aspekte
    - Wiederholungsfragen und Antworten -
     
B) Kaufmann
  I. Überblick
  II. Kaufmannseigenschaft gem. § 1 I, II HGB ("Ist-Kaufmann")
  III. "Kann-Kaufmann" gem. § 2 HGB
  iV. "Kann-Kaufmann" gem. § 3 HGB (Inhaber land- und forstwirtschaftlicher Betriebe)
  V. Handelsgesellschaften als Formkaufmann, § 6 I HGB
  VI. Kaufmann kraft Eintragung gem. § 5 HGB (sog. Fiktivkaufmann)
  VII. Scheinkaufmann kraft tatsächichen Verhaltens (Lehre vom Scheinkaufmann)
  VIII. Unternehmer, Kaufmann, Unternehmen
    - Wiederholungsfragen und Antworten -
     
C) Handelsfirma
  I. Allgemeines
  II. Firmengrundsätze
  III. Firmenschutz
    - Wiederholungsfragen und Antworten -
     
D) Inhaberwechsel und Firmenfortführung
    - Wiederholungsfragen und Antworten -
     
E) Kaufmännische Vollmachten
  I. Bürgerlich-rechtliche Grundlagen
  II. Prokura gem. §§ 48 ff. HGB
  III. Handlungsvollmacht gem. §§ 54 ff. HGB
  IV. “Ladenvollmacht”, § 56 HGB
    - Wiederholungsfragen und Antworten -
     
F) Das Handelsregister
  I. Allgemeines
  II. Unterscheidung zwischen eintragungspflichtigen und eintragungsfähigen Tatsachen
  III. Eintragung und Eintragungswirkung
  IV. Publizitätswirkungen des Handelsregisters gem. § 15 HGB.
    - Wiederholungsfragen und Antworten -
     
G) Handelsgeschäfte
  I. Allgemeine Vorschriften, §§ 343 ff. HGB
  II. Handelskauf
  III. Kommission, §§ 383 - 406 HGB
  IV. Modifizierung des Bügerlichen Rechts durch die Regelungen über das Frachtgeschäft gem. §§ 407 ff. HGB
    - Wiederholungsfragen und Antworten 1 -
    - Wiederholungsfragen und Antworten 2 -
     
H) Gewerbliche Vertriebs- und Absatzmittler
  I. Der Handelsvertreter, §§ 84 ff. HGB
  II. Der Handelsmakler, §§ 93 ff. HGB
  III. Der Kommissionär
  IV. Der Vertragshändler
  V. Der Kommissionsagent
  VI. Der Franchisenehmer
    - Wiederholungsfragen und Antworten -