Startseite

Aktuelles

Veranstaltungen

> Sommersemester 2018
>

Wintersemester 2018/2019

Materialien

Der Lehrstuhl

Links

Impressum


Universitas Saraviensis

Juristische Fakultät
Juristisches Internetprojekt Saarbrücken
       
 
   
  Sommersemester 2018
   
  Bürgerliches Vermögensrecht II
 
(5 Semesterwochenstunden, 10 LP, 7,5 CP)
   
  Zeiten, Hörsaal
  Mo. 12 - 14 Uhr, Geb. E2 2, Hörsaal 0.01, Günter-Hotz-Hörsaal
  Do. 10 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr, Geb. B4 1, Auditorium Maximum
  Beginn: Mo. 9. April 2018
   
  Arbeitsgemeinschaften
  Neben dem Besuch der Vorlesung ist die Teilnahme an einer zweistündigen Arbeitsgemeinschaft erforderlich (nähere Informationen zu den Arbeitsgemeinschaften finden sich hier).
   
  Aktuelle Literatur zum Schuldrecht
  finden Sie hier.
   
  Materialien zur Vorlesung
 
I. Begriff des Schuldverhältnisses
II. Rechtssubjekte und Rechtsobjekte
    1. Personen des Rechtsverkehrs (Rechtssubjekte)
    2. Rechtsobjekte (Überblick)
  III. Pflichten aufgrund eines Schuldverhältnisses
    1. Leistungspflichten und Rücksichtspflichten
    2. Schadensersatz neben der Leistung gem. § 280 Abs. 1 BGB wegen Verletzung von Rücksichtspflichten gem. § 241 Abs. 2 BGB
  IV. Vertretenmüssen des Schuldners
    1. Verschulden, Haftungsminderungen, -verschärfungen
    2. Vertretenmüssen und Beweislast gem. § 280 Abs. 1 S. 2 BGB
    3. Verantwortlichkeit des Schuldners für Dritte
  V. Begründung von Pflichten vor Vertragsschluss
    1. Tatbestandsvoraussetzungen
    2. Wirkungen/rechtstheoretische Einordnung
    3. Wichtige Fallgruppen
    4. Schadensersatz gem. § 280 Abs.1 i.V.m. § 311 Abs. 2 Nr. 1, 2 bzw. 3, § 241 Abs. 2 BGB